05.10.2017 Verwaltung, Verbände, Organisationen

Einladung zur Teilnahme an der Machbarkeitsstudie zur Teilhabeforschung des ABiD

Der Allgemeine Behindertenverband Deutschland e. V. (ABiD) führt aktuell eine vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) geförderte Machbarkeitsstudie durch, bei der die Bedingungen zur Gründung eines eigenen Forschungsinstituts für Behinderung und Partizipation erschlossen werden. An der Studie kann bis zum 15. Oktober 2017 teilgenommen werden.

Die umfassende Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in der Gesellschaft ist seit Jahren ein wiederkehrendes, wichtiges Thema, betont der ABID. Erkenntnisse darüber zu erlangen, wie sich gesellschaftliche Teilhabe gestaltet und was sie letztlich für die Betroffenen bedeute, würde zumeist in akademischen Studien und Projekten diskutiert, die nicht immer unmittelbar an die Lebenswelt der Menschen mit Behinderungen anknüpfen. Umso wichtiger sei es, den Grundsatz der Partizipation "nichts über uns, ohne uns" auch im Themenfeld der Teilhabeforschung fest zu verankern.

Menschen mit Behinderungen sollen so als Experten und Expertinnen in eigener Sache bei Forschungsfragen aktiv mitbestimmen und mitarbeiten können. Um diesen partizipative Ansatz voranzutreiben, analysiert der ABiD mittels dieser Machbarkeitsstudie die Bedingungen zur Gründung eines eigenen Forschungsinstituts für Behinderung und Partizipation samt relevanten Forschungsthemen im Bereich der Teilhabe und bittet um unterstützende Teilnahme an der Studie.

An der Studie kann man online oder postalisch teilnehmen.

Weitere Informationen

Online Studienteilnahme

Umfrage in Leichter Sprache

Umfrage in Alltagssprache

Der ABiD stellt zur postalischen Teilnahme Fragebögen zur Verfügung, die ausgefüllt ohne Angaben zum Absender an folgende Adresse gesandt werden können:

Allgemeiner Behindertenverband in Deutschland e.V.
Friedrichstraße 95
10117 Berlin

(Quelle: Allgemeiner Behindertenverband Deutschland e.V.)


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben