Diskussionszeitraum September/Oktober 2018

Prävention und medizinische Reha zur Sicherung von Erwerbsteilhabe

Prävention und Reha vor Rente – wie sieht die Praxis aus? Die DVfR veranstaltete hierzu im September/Oktober 2018 eine Online-Diskussion mit Expertinnen und Experten. Die Diskussion ist inzwischen geschlossen, eine Zusammenfassung in Arbeit.

In den letzten Jahren hat der Gesetzgeber Leistungen der Vor- und Nachsorge sowie der medizinischen Rehabilitation gestärkt. Menschen sollen darin unterstützt werden, so lange wie möglich am Erwerbsleben teilzuhaben – auch bei gesundheitlichen Einschränkungen oder mit Behinderung. Welche Erfahrungen gibt es hinsichtlich des Zugangs zur Reha? Wie werden Pflichten der gesetzlichen Rentenversicherung zu Prävention und Nachsorge nach dem Flexirentengesetz in der Praxis realisiert? Auch die mit dem BTHG geförderten Modellvorhaben zur Stärkung der Rehabilitation (rehapro) bieten Anlass zur Diskussion.

Die Online-Diskussion fand vom 17. September bis 10. Oktober 2018 statt. Expertinnen und Experten aus den Bereichen Prävention und medizinische Rehabilitation standen für den Fachaustausch zur Verfügung. Auch Interessierte konnten sich beteiligen und eigene Beiträge veröffentlichen. Die Diskussion ist inzwischen geschlossen, aber weiterhin nachzulesen unter folgendem Link: Online-Diskussion: Prävention und medizinische Reha zur Sicherung von Erwerbsteilhabe

Im Anschluss an die Diskussion werden wesentliche Aussagen der Diskussion zusammengefasst und als Fachbeitrag bei www.reha-recht.de veröffentlicht.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung:

Online-Diskussion der DVfR im September: Prävention und Reha vor Rente – wie sieht die Praxis aus? (September 2018)


Zum Online-Forum

"Fragen – Meinungen – Antworten zum Rehabilitations- und Teilhaberecht" ist ein interaktives Angebot des Reha-Recht-Portals. Das Forum für unsere Diskussionen ist unter fma.reha-recht.de zu finden. Es ist für alle Interessenten offen. Für eine aktive Beteiligung ist ein Benutzerkonto erforderlich, bei der Einrichtung (Registrierung) helfen wir gerne. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an info@reha-recht.de.


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Newsletter

Wir senden Ihnen regelmäßig Hinweise auf die neuesten Fachbeiträge und Informationen aus dem Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht per E-Mail zu.

Newsletter abonnieren

Sammelbände

Lesen Sie Fachbeiträge in der Druckfassung. Die Sammelbände der Jahrgänge 2010 bis 2017 können Sie auf der Webseite der DVfR bestellen:  

Zur Bestellung