17.02.2003 C: Sozialmedizin und Begutachtung Schneider: Diskussionsbeitrag 04 | 2003

Kriterien zur Indikationsstellung der psychosomatischen Begutachtung im Sozialrechtsverfahren

(Zitiervorschlag: Schneider „Kriterien zur Indikationsstellung der psychosomatischen Begutachtung im Sozialrechtsverfahren“ in Gagel/Schian, Diskussionsforum C, Info Nr. 4 auf www.reha-recht.de)

Herr Prof. Dr. Dr. Schneider - Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin am Zentrum für Nervenheilkunde der Universität Rostock - stellt vier Hauptkriteriengruppen zur Indikationsstellung der psychosomatischen Begutachtung vor, die im Rahmen einer Leitlinienentwicklung erstellt wurden. Sie dienen als Entscheidungshilfen für die behandelnden Ärzte, für ärztliche Gutachter anderer Fachrichtungen aber auch für Sozialrichter oder Rechtsanwälte. Auf eine entsprechende Veranstaltung wird hingewiesen.


Stichwörter:

Begutachtung, psychosomatische Rehabilitation, Psychologische Begutachtung, Gutachten


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben