01.03.2007 B: Arbeitsrecht Gagel: Diskussionsbeitrag 04 | 2007

Betriebliches Eingliederungsmanagement und Stufenweise Wiedereingliederung für Beamte

Nachdem wir im vorhergehenden Beitrag noch einmal verdeutlicht haben, dass das BEM auch für Beamte gilt, widmet sich dieser Beitrag einem Überblick über das Zusammenwirken von Berufsbeamtengesetz (BBG) und SGB IX, wobei ein Focus auf der Rechtslage für schwerbehinderte Beschäftigte liegt.

Die Erörterungen können auch auf die einschlägigen landesrechtlichen Regelungen übertragen werden. Nach kurzem Überblick über die Grundlagen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) im öffentlichen Dienst wird auf das Verhältnis des BEM zu bereits an anderer Stelle geregelten Möglichkeiten zur Sicherung des Arbeitsplatzes eingegangen. Die Stufenweise Wiedereingliederung wird dabei besonders hervorgehoben.

(Zitiervorschlag: Gagel „Betriebliches Eingliederungsmanagement und Stufenweise Wiedereingliederung für Beamte“ in Diskussionsforum B, Beitrag 4/2007 auf www.reha-recht.de)


Stichwörter:

BEM, Beamte, Öffentlicher Dienst, Stufenweise Wiedereingliederung (StW)


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben