29.07.2014 D: Konzepte und Politik Viehmeier/Hlava: Diskussionsbeitrag D18-2014

Bericht von der Europäischen Fachtagung zur inklusiven Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen

(Zitiervorschlag: Viehmeier/Hlava: Bericht von der Europäischen Fachtagung zur inklusiven Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen; Forum D, Beitrag D18-2014 unter www.reha-recht.de; 29.07.2014)

Die Autoren berichten von der „Europäischen Fachtagung zur inklusiven Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen“, die am 8. und 9. Mai 2014 in Marburg stattfand. Anhand verschiedener Best-Practice-Beispiele etwa aus Belgien und Finnland wurde gezeigt, wie und mit welchen Maßnahmen das gemeinsame Ziel der Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsmarkt erreicht werden soll bzw. kann.

Laut den Autoren konnte die Tagung aufzeigen, dass es jetzt schon viele förderliche Maßnahmen gibt, die auch ohne eine Gesetzesänderung von den am Teilhabeprozess Beteiligten umgesetzt werden können und Erfahrungen aus anderen Ländern, die für die nationale Debatte um einen inklusiven Arbeitsmarkt förderlich sind.


Stichwörter:

Inklusive Beschäftigung, Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben, Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM), Unterstützte Beschäftigung, Behinderungsbegriff, Nationaler Aktionsplan (NAP), UN-BRK


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben