06.11.2013 D: Konzepte und Politik Adam: Diskussionsbeitrag D30-2013

Behindert muss ganz normal sein

(Zitiervorschlag: Adam: Behindert muss ganz normal sein; Forum D, Beitrag D30-2013 unter www.reha-recht.de; 06.11.2013)

Das vorliegende Interview beschäftigt sich mit den Barrieren bei der Einstellung und Beschäftigung behinderter Menschen in privaten Unternehmen.

Der Interviewpartner Alfons Adam, Sprecher der Schwerbehindertenvertretungen in der Automobilindustrie, war zu diesem Thema Sachverständiger bei einer Anhörung des Deutschen Bundestags. Seiner Ansicht nach bedarf es klarer Gesetze, um das Menschenrecht auf Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und insbesondere am Arbeitsleben für behinderte Menschen durchzusetzen.

Dieser Beitrag ist eine Zweitveröffentlichung und wurde bereits in der IG-Metall Mitgliedszeitung „metallzeitung“ 7/2013, S. 8–9 veröffentlicht.


Stichwörter:

Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben, Gesundheitsgerechte Arbeitsgestaltung, Personalpolitik, Schwerbehindertenrecht, Barrierefreiheit, Schwerbehinderte Beschäftigte, Ausgleichsabgabe, Berufliche Rehabilitation, Berufliche Teilhabe


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben