25.11.2015 Politik

BMAS stellt Arbeitsentwurf des NAP 2.0 vor

Im Rahmen der Inklusionstage 2015, die am 23. und 24. November 2015 in Berlin stattfanden, wurde der Arbeitsentwurf des weiterentwickelten Nationalen Aktionsplans der Bundesregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention – kurz NAP 2.0 – vorgestellt und diskutiert.

Diskussionsgrundlage waren Vorschläge und Anregungen aus den Inklusionstagen 2014, der Evaluation des NAP und den "Abschließenden Bemerkungen" des UN-Vertragsausschusses.

Weitere Informationen sowie den Arbeitsentwurf zum Download gibt es unter folgendem Link auf der Website gemeinsam-einfach-machen.de.

(Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales)


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben