17.10.2014 Politik

Bundesministerium für Gesundheit stellt Pflegestärkungsgesetz I vor

In einer Pressemitteilung stellt das Bundesministerium für Gesundheit die Neuerungen des am 17.10.2014 beschlossenen Pflegestärkungsgesetzes I vor.





Bundesgesundheitsminster Hermann Gröhe versteht das Pflegestärkungsgesetz I als gutes Leistungspaket für die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen. In seiner Pressemitteilung führt das Ministerium die wesentlichen Änderungen auf.

Zur Pressemitteilung auf der Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit

(Quelle: Bundesministerium für Gesundheit)

  

 

 

 

 


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben