Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht

Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR)
Maaßstraße 26
69123 Heidelberg
Tel.: 06221 / 187 901-0
Fax: 06221 / 166 009
info@dvfr.de|info@reha-recht.de

www.dvfr.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Einzelfallberatungen durchführen. Sie können sich mit Ihrem persönlichen Anliegen an Ihren zuständigen Reha-Träger bzw. die dort angesiedelte "Ansprechstelle" bzw. an die in jedem Landkreis bzw. jeder kreisfreien Stadt bestehende "Gemeinsame Servicestelle für Rehabilitation" wenden (Letztere werden allerdings spätestens zum 31.12.2018 abgeschafft), oder an eine Beratungsstelle zur Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in Ihrer Nähe. Befinden Sie sich bereits im Widerspruchs- oder Klageverfahren, empfiehlt sich ggf. die Hinzuziehung einer/eines versierten Rechtsanwältin bzw. Rechtsanwalts.


Ansprechpartnerinnen und - partner

Steffen Heidt
DVfR, Heidelberg, Koordination Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht
s.heidt@dvfr.de

Livia Grupp
DVfR, Heidelberg, Mitarbeiterin Online-Redaktion, Öffentlichkeitsarbeit
l.grupp@dvfr.de

Nikola Hahn
DVfR, Heidelberg, Mitarbeiterin Online-Redaktion, Öffentlichkeitsarbeit
n.hahn@dvfr.de