28.12.2007 Sonstige Veröffentlichungen

Rechtsgutachten zum Leistungserbringungsrecht des SGB IX

Das Rechtsgutachten "Das Leistungserbringungsrecht des SGB IX: Rechtlicher Rahmen für Verträge zwischen Diensten und Einrichtungen und Rehabilitationsträgern" soll im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED) und des Bundesverbandes deutscher Privatkliniken (BDPK) mehr Klarheit über das Recht der Leistungserbringer schaffen.

Erstellt wurde das Gutachten im Jahr 2007 durch PD Dr. jur. Felix Welti, Dipl.-Verwaltungswirt Harry Fuchs und Dipl.- Jur. Philipp Köster.

Zum Gutachten "Das Leistungserbringungsrecht des SGB IX: Rechtlicher Rahmen für Verträge zwischen Diensten und Einrichtungen und Rehabilitationsträgern" im Forschungsportal der Universität Kassel

(Quelle: Universität Kassel)


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben