21.01.2014 C: Sozialmedizin und Begutachtung Schian: Diskussionsbeitrag C1-2014

Umfassende sozialmedizinische Begutachtung

(Zitiervorschlag: Schian: Umfassende sozialmedizinische Begutachtung; Forum C, Beitrag C1-2014 unter www.reha-recht.de; 21.01.2014)

Der Autor diskutiert anhand von zwei Ausgangsfragen das Thema der sozialmedizinischen Begutachtung. Dabei geht er insbesondere auf die Bedeutung der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) als Basis sozialmedizinischer Begutachtungen in verschiedenen Kontexten ein. Schließlich fordert der Autor beispielsweise, die §§ 10 und 14 Sozialgesetzbuch IX auf die ICF auszurichten und Begriffe wie „Behinderung“ und „behindert sein“ gemäß ICF zu definieren.


Stichwörter:

Sozialmedizinische Begutachtung, ICF, Gutachten, Begutachtung, Behinderung, Versorgungsmedizin-Verordnung (VersmedV), VersMedV, UN-BRK, Gemeinsame Empfehlungen (GE), Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e. V. (BAR)


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben